Pfarrstelle für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe)

Das Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW) in Dortmund ist ein Dienst für die Kirchenkreise und Kirchengemeinden. Es arbeitet außerdem mit Initiativen wie Eine-Welt-Gruppen, Friedensgruppen und ökumenischen Arbeitskreisen zusammen. Sein Ziel ist es, die theologischen Impulse aus der weltweiten Ökumene fruchtbar zu machen, die Zusammenarbeit mit den Partnerkirchen der EKvW zu vertiefen, ökumenisches Lernen zu ermöglichen und gemeinsam für mehr Gerechtigkeit einzutreten. So wird Kirche als weltweite Gemeinschaft erfahrbar und ihr Reichtum an unterschiedlichen Lebenserfahrungen in den verschiedenen Kulturen erlebbar.

Die MÖWe-Regionalpfarrerin unterstützt als Mitarbeiterin des Amtes für MÖWe in Fragen von Mission, Ökumene und kirchlicher Weltverantwortung. Zu den Aufgaben der Regionalstelle 2 (Arnsberg/Soest) gehört die Begleitung der Partnerschaften nach Ihembe in Tansania und in den Grand Nord/Kamerun sowie die Begleitung von Ausschüssen, Arbeitskreisen, Aktionen und Projekten in den Kirchenkreisen Arnsberg und Soest. Dazu gehört im Besonderen auch die Stärkung des Fairen Handels. Die MÖWe-Pfarrerin kommt gerne, um einen Gottesdienst, einen Nachmittag oder Abend für Gemeindegruppen oder eine Einheit in der Konfirmandenarbeit zu gestalten oder ein gemeinsames Projekt vorzubereiten. Bitte nehmen Sie unter der u.a. Adresse Kontakt auf.

Kontakt
Margot BellBrehmweg 2
59557 Lippstadt
Tel. 02941 9689470
Evangelischer Kirchenkreis Soest • Puppenstraße 3-5 • 59494 Soest • Telefon 02921 396-0 • info@kirchenkreis-soest.deImpressum