Zum Luther-Oratorium

Der Rat christlicher Gemeinden organisiert gemeinsame Fahrt

Der Rat christlicher Gemeinden aus Soest organisiert eine Fahrt zum Luther-Oratorium nach Witten.

Soest. Der Rat christlicher Gemeinden organisiert eine Gruppenfahrt zum Pop-Oratorium „Luther“, das am 23. September um 19 Uhr im Saalbau in Witten aufgeführt wird. Im Jubiläumsjahr der Reformation wird dieses Chorwerk an verschiedenen Orten als „Projekt der tausend Stimmen“ präsentiert, bei dem viele professionelle Musiker und engagierte Chorsänger zusammen auf der Bühne stehen.

Der Preis für eine Eintrittskarte und die Busfahrt (16.30 Uhr ab Parkplatz Großer Teich) nach Witten beträgt insgesamt 35 Euro. Es sind noch Anmeldungen möglich im Gemeindebüro der Wiesenkirche, Am Hohnekirchhof 1 in Soest (Bürozeiten: Dienstag und Mittwoch von 10 bis 12 Uhr und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr), Tel.-Nr. 02921/3440050.

Evangelischer Kirchenkreis Soest • Puppenstraße 3-5 • 59494 Soest • Telefon 02921 396-0 • info@kirchenkreis-soest.deImpressum