Aktuelle Andacht

20. Dezember 2017

Ich wünsche Ihnen gesegnete Weihnachten und ein segensreiches Jahr 2018.

So als Abonnenten dieses Newsletters wissen Sie, was Weihnachten bedeutet und warum es Grund zur Freude ist. Sie gerade deswegen jetzt wohl alle Hände voll zu tun. Wir tun viel, um diesen Anlass für unsere Lieben wieder zu einem freudigen zu machen und auch dem neuen Jahr zu einem glücklichen Beginn zu verhelfen. Möge es Ihnen gut gelingen! Und die unvermeidlichen Pannen lassen sich vielleicht mit dem Dunkel der Weihnachtsgeschichte in Beziehung setzen und von lichtvollem Lachen begleitet zum Guten wenden.

 

Weit übers Innere und Private freilich weist Weihnachten hinaus. Lässt auch uns nicht in Ruhe. Traut uns im Eigentlichen so viel zu, wie es die Geburt eines neuen Menschen zum Ausdruck bringt. Im zurückliegenden Jahr mit seinen 500-Jahre-Rückblicken wurde uns Kirchenmenschen oft gezeigt, dass man uns etwas zutraut und mit uns rechnet. Mit unseren Worten, mit unseren Taten, mit unseren Herzen. Das tat gut, ist zugleich auch ein Auftrag. Geben wir Weihnachten die Chance, uns dafür wieder gut aufzustellen.

Dieter Tometten

Evangelischer Kirchenkreis Soest • Puppenstraße 3-5 • 59494 Soest • Telefon 02921 396-0 • info@kirchenkreis-soest.deImpressum