Ausstellung "In der Haut der Schlange"

Ein gemeinschaftliches Leporello der biblischen Paradiesschlange von über 30 deutschen und nepalesischen Künstlern. Die Ausstellung wurde vom Soester Künstler Fritz Risken ins Leben gerufen in Kooperation mit dem Evangelischen Kirchenkreis Soest und dem Kunstverein Kreis Soest im Rahmen des Themenjahrs "Reformation - Bild und Bibel" in Vorbereitung auf das Reformationsjubiläum 2017.

Mit Werken von Regan Awale, Thomas Bruno, Ingeborg Dehnert, Sandra del Pilar, Helga Dieckhoff-Gabriel, Petra Gillhaus, Wilfried Huck, Heidrun Grote-Huck, Kishore Kumar Jyoti, Ingeborg Leiber, Anja Leyendecker, Ingrid Ludwig, Suman, Maharjan, Wolfgang Mohn, Martina Obermeier-Collete, Julija Ogrodowski, Petra Rape, Barbara Prinz-Riebold, Matthias Reisch, Fritz Risken, Gordana Rother-Doryn, Petra Sadowski, Petra Sander-Lammers, Haysam Saran, Wolfgang Walloch, Tim Werntze, Sigrid Wobst.

Termine

  • 20.9.-1.11.2015 Soest, St. Thomä
  • 1.7.-1.8.2016 Lippstadt, Marienkirche
  • Herzberg
  • Cottbus
  • Visby
Kontakt
Fritz RiskenNeuer Schulweg 5
59494 Soest
Tel. 02921 60123
Kooperation von ...
Evangelischer Kirchenkreis Soest • Puppenstraße 3-5 • 59494 Soest • Telefon 02921 396-0 • info@kirchenkreis-soest.deImpressum