Soest. Ein Pop-Kantor? Ja was ist das denn? Und ein musikalischer Adventskalender? Die Synodalvertreter und Presbyter und viele Ehrenamtliche aus den...

>

Soest. Der Abend war bunt wie das Programm, eine gelungene Mischung, die auch in diesem Jahr dem Soester Patenmahl eine besondere Note bescherte: ...

>

Soest. „Zwei Leben im Advent“: unter dieser Überschrift steht ein literarisch-musikalischer Abend, der am kommenden Montag, 10. Dezember, um 19 Uhr im...

>

Sie können sich schon für den neuen Newsletter anmelden.

Vorhandene Anmeldungen an den bestehenden Newslettern werden aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht übernommen. 

Jetzt anmelden

Weitere Meldungen

Die Jugendkirche hat einen musikalischen Adventskalender befüllt und in der Thomäkirche geöffnet - ein Dankeschön a… twitter.com/i/web/status/1…

Das Patenmahl hat sich in der Vorweihnachtszeit inzwischen zu einer schönen Tradition entwickelt. So auch in diesem… twitter.com/i/web/status/1…

Was unter Luther, lutherischer Theologie und Reformation verstanden wird, versteht sich nicht von selbst. Die Deutung ist von gegenwärtigen Fragestellungen und Perspektiven geleitet und greift auf schon vorhandene Deutungstraditionen zurück.
Zum Auftakt des Karl-Barth-Jahres 2019 wird der Schweizer Rechtsanwalt und Notar Bernhard Christ am Montag, 10. Dezember, in Basel mit dem Karl-Barth-Preis der Union Evangelischer Kirchen in der Evangelischen Kirche in Deutschland (UEK) ausgezeichnet.
Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang sei gelobet der Name des HERRN!
(Social) Media
Twitter-Link
Facebook-Link
Google-Plus-Link
Newsletter-Link
UK-Link
Evangelischer Kirchenkreis Soest • Puppenstraße 3-5 • 59494 Soest • Telefon 02921 396-0 • info@kirchenkreis-soest.deImpressumDatenschutz